Mesotherapie

Die Mesotherapie ist ein ästhetisch-medizinisches Verfahren zur Behandlung von Hauterneuerung, Anti-Aging, regionalem Abnehmen, Cellulite, Rissen, Flecken, Narben, Haarbehandlung, akuten und chronischen Schmerzen, Sportverletzungen, Haaren und verschiedenen Hautkrankheiten.
Die Mesotherapie-Behandlung bietet die Beseitigung des Problems durch Fokussierung und Behandlung der Hauptursache von Problemen wie Haarausfall. Es ist eine Behandlungsmethode, die sowohl von Frauen als auch von Männern angewendet werden kann.


Haarmesotherapie-Technik

Bei der Haarmesotherapie werden Vitamine, Mineralstoffe, einige keratolytische Mittel, Aminosäuren und Oberflächenexpander, die das Haar auf natürliche Weise benötigt, direkt in die Kopfhaut injiziert. Es ist eine wirksame Methode zur Behandlung von Haarproblemen wie Pelade, übermäßigem Haarausfall und Kahlheit.

Wie wird die Haarmesotherapie-Technik angewendet?


Oberflächliche Injektionen auf die Kopfhaut stimulieren die natürlichen Selbsterneuerungs- und Reproduktionsprozesse des Haares. Mit einer kleinen Menge Lösung in der mittleren Kopfhautschicht werden diese Prozesse stimuliert und das Haar erneuert und vermehrt.
Die Technik der Haarmesotherapie bei Haarausfall ist vollständig personalisiert. Eine einzelne Sitzung der Haarmesotherapie dauert je nach Größe des zu applizierenden Bereichs etwa 10 bis 35 Minuten.
Bei Haarausfall kommen Medikamente wie Finasterid zum Einsatz, die für Haarkuren der Kopfhaut zugelassen sind, Vitamine und verschiedene Pflanzenextrakte.
Es gibt einen Behandlungsergebnisprozess, der von Person zu Person unterschiedlich ist. Einer der Faktoren, die den Prozess beeinflussen, ist die Schwere des Haarausfalls. Obwohl Ergebnisse innerhalb der ersten zwei oder drei Monate erzielt werden können, kann das endgültige Ergebnis nach sechs Monaten Behandlung erzielt werden.
Durch die Mikroinjektion wird die Dermisschicht, die funktionelle Schicht der Haut, stimuliert und dem Gewebe die vom Haarfollikel benötigten Mineralien, Oligelemente, Vitamine und Regulatoren zugeführt.

Was ist Mesotherapie, was bewirkt sie?

Situationen, die eine Haarmesotherapie erfordern?

Es ist eine Methode, die die Haarregeneration ohne den Einsatz chirurgischer Methoden ermöglicht. Es sorgt auch für Haarwachstum und reduziert Schuppen.
Haarausfall wird im Allgemeinen durch Ernährungsmängel, Hormonmangel um die Haarfollikel, geringe Durchblutung der Kopfhaut und DHT-Verlust bei Männern verursacht. Die Haarmesotherapie ist eine Behandlungsform, die darauf abzielt, diese Probleme zu korrigieren. Einige Mineralien und Vitamine beschleunigen den Stoffwechsel der Haarzellen, erhöhen die Durchblutung der Kopfhaut und beseitigen die Infektionen der Kopfhaut.

Zurück nach oben
whatsapp telegram viber vk
LASS UNS SIE ANRUFEN